fbpx

100+

Organisationen verwenden Psylaris

2000+

Therapeuten nutzen unsere Software weltweit

20.000+

Gehen Sie mit unseren Anwendungen durch die Sitzungen

EMDR online ausprobieren

Online-EMDR

Erfolgreiche EMDR-Behandlungen auf Distanz

EMDR-remote stellt sicher, dass Sie EMDR-Behandlungen aus der Ferne und ohne technische Vorkenntnisse online durchführen können. Auf diese Weise erhalten Ihre Klienten die Betreuung und Aufmerksamkeit, die sie verdienen, ohne, dass Sie Zugeständnisse machen müssen.

psylaris emdr-remote produkt

Psylaris wird verwendet von

EMDR Online

Kämpfen Sie mit Beschwerden von einem ungelösten Trauma? Ein sehr schwerwiegendes Ereignis kann große Auswirkungen auf Ihr tägliches Leben haben. In der Regel sind die Menschen durchaus in der Lage, ein traumatisches Ereignis selbst zu verarbeiten. Dies gilt jedoch nicht für alle; und in Fällen, in denen Menschen dazu nicht in der Lage sind, können die Folgen schwerwiegend sein. Die Person kann PTBS bekommen, ein Depression oder regelmäßig unter Angstzustände und Panikattackenleiden. EMDR ist eine Therapieform, mit der, nicht verarbeitete, Traumata besser gelindert werden können.

Was ist EMDR?

EMDR steht für "Eye Movement Desensitisation and Reprocessing". Kurz gesagt: EMDR sorgt dafür, dass Sie, während Sie sich an das Trauma erinnern, durch verschiedene Übungen abgelenkt werden und so der emotionale Inhalt neu verarbeitet werden kann. Das ist die Grundlage von EMDR. Die Therapie wurde 1989 von einer amerikanischen Psychologin entwickelt und hat sich im Laufe der Jahre bewährt. Das EMDR funktioniert ist wissenschaftlicher Konsens; es ist eine offiziell anerkannte und funktionierende Therapie. Die Wissenschaftler untersuchen jedoch weiter, wie das Gehirn während einer EMDR-Behandlung aktiviert wird.
EMDR

Wie läuft eine EMDR-Behandlung ab?

Bei EMDR bittet der Therapeut den Patienten, das bewusste Trauma in seiner Erinnerung hervorzuholen. Dies ist meist sehr schwierig für den Patienten, da mit der Erinnerung viele negative Emotionen hochkommen. Während die Erinnerung in den Vordergrund geholt wird, folgen Sie mit den Augen den Bewegungen der Hand des Therapeuten. Zusätzlich können auch auditive oder interaktive Stimulationen eingebracht werden. Der Therapeut leitet Sie durch die Sitzung basierend auf Ihren Gedanken und Emotionen, die aufkommen. Die Erinnerung an das Trauma und der Fokus auf die Ablenkung führt zu einer starken Belastung des Arbeitsgedächtnisses. Dies hat zur Folge, dass das Trauma wieder-verarbeitet werden kann mit weniger negativen und mehr positiven Emotionen anhaftend. Mit anderen Worten: Sie können Ihr Trauma endlich hinter sich lassen und Ihren Emotionen mehr Raum geben.

EMDR-Therapie online

Es ist möglich, EMDR per Videoanruf durchzuführen. Letztlich geht es darum, dass der Therapeut den Patienten stimulieren kann, und das muss nicht unbedingt im Behandlungsraum geschehen. Dies kann für den Patienten nützlich sein, wenn er nicht direkt zum Therapeuten kommen kann. Das Prinzip von EMDR über Videoanrufe ist das gleiche wie bei der physischen Methode im Behandlungsraum. Der Therapeut und der Patient können sich gegenseitig sehen, und der Therapeut kann den Bildschirm nutzen, um die erforderlichen Ablenkungstechniken anzuwenden. Mit einer speziellen Online-EMDR-Software hat der Therapeut auch Zugang zu einigen digitalen Ablenkungsaufgaben.

Für wen ist EMDR online geeignet?

Eine EMDR-Onlinebehandlung ist nicht für alle Patienten mit traumatischen Beschwerden geeignet. Dies kann der Therapeut relativ leicht beurteilen. Grob gesagt, gibt es zwei Arten von Patienten, die für Online-EMDR in Frage kommen. Die eine Gruppe sind Patienten mit relativ leichten bis mäßigen Beschwerden, die im Alltag noch einigermaßen gut funktionieren. Die andere Gruppe sind Patienten, die vor dem Trauma gut in der Gesellschaft funktionierten, aber nach dem Trauma ernsthafte Beschwerden haben.

EMDR ferngesteuert online emdr

Online-EMDR-Software von Psylaris

Psylaris ist eine Organisation, deren Wurzeln in der psychologischen Versorgung liegen. Psylaris kennt die Bereiche der Psychotherapie in- und auswendig und weiß daher, welche modernen Techniken unter anderem für erfolgreiche Online-EMDR-Behandlungen eingesetzt werden können. Psylaris hat mit EMDR-remote eine handliche Online-Plattform für Therapeut und Patient entwickelt.

Was ist möglich mit EMDR-remote?

Als Online-Plattform bietet EMDR-remote viele Werkzeuge für den Therapeuten. Erstens ist die Videotelefonie über eine sichere und stabile Verbindung möglich. So können sich Patient und Therapeut gegenseitig sehen und miteinander kommunizieren. Anstelle von Handbewegungen kann der Therapeut nun auch Online-Stimulationen verwenden, um Geschwindigkeit, Ton und Farbe während der Sitzung zu ändern. Videos und Matheaufgaben können auch online genutzt werden, um die Belastung und somit die Effektivität zu erhöhen. Alle Sitzungen werden sicher gespeichert und nur der Therapeut hat Zugriff auf diese Daten. Es ist nicht notwendig, Software herunterzuladen. EMDR-remote kann über einen Webbrowser erreicht und genutzt werden.

EMDR online kostenlos

Psylaris hat es den Therapeuten mit EMDR Free online sehr leicht gemacht. Therapeuten, Psychologen und andere zertifizierte Praktiker können ein kostenloses Konto bei Psylaris anlegen. Nach dem Anlegen des Kontos ist es im Prinzip möglich, die EMDR-Behandlungen innerhalb weniger Minuten online zu starten. Sie haben direkten Zugang zu allen Einstellungen, die EMDR-Remote anbietet.

EMDR-remote ist die umfassendste Online-EMDR-Lösung in den Niederlanden

Wir glauben, dass wir in Kombination mit intelligenter Software und qualifizierten Therapeuten ein System entwickeln können, in dem jeder, jederzeit, und überall direkten Zugang zu einer effizienten und erschwinglichen psychologischen Versorgung hat.

Psylaris EMDR-Remote

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie unsere Website optimal nutzen können.